Ver­kehrs­ge­fähr­dung

0 comment 108 views

Mög­li­che Ver­kehrs­ge­fähr­dung zwi­schen Ein­öd und Weben­heim

Am 07.05.2022 kam es gegen 01:07 Uhr zu einer mög­li­chen Ver­kehrs­ge­fähr­dung auf der B 423 zwi­schen Ein­öd und Weben­heim. Nach Zeu­gen­aus­sa­gen befuhr ein schwar­zer Audi mit Hom­bur­ger Kreis­kenn­zei­chen die B 423 in Fahrt­rich­tung Weben­heim. In Höhe des dor­ti­gen Blu­men­fel­des geriet der Audi auf die Gegen­fahr­spur, wodurch ein bis­lang unbe­kann­ter schwar­zer Klein­wa­gen hät­te aus­wei­chen müs­sen. Der Fah­rer des Audi konn­te durch die Poli­zei ange­hal­ten und einer Ver­kehrs­kon­trol­le unter­zo­gen wer­den. Der mög­li­cher­wei­se geschä­dig­te Fah­rer des Klein­wa­gens wur­de nicht bekannt.

Zeu­gen und ins­be­son­de­re der unbe­kann­te Fah­rer des Klein­wa­gens wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei Hom­burg (06841–1060) in Ver­bin­dung zu set­zen.

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - Blaulicht

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign