Ein­bruch in Shell-Tank­stel­le in Nun­kir­chen

0 comment 134 views

Am Mon­tag, dem 23.05.2022, über­stieg gegen 00.00 Uhr ein unbe­kann­ter Täter den rück­wär­ti­gen Zaun der Shell-Tank­stel­le in 66687 Wadern-Nun­kir­chen, Saar­brü­cker Stra­ße 3 und gelang­te so auf das Gelän­de.

Hier brach die­ser eine Metall­tür zu einen Auf­ent­halts­raum auf. Dort ver­such­te der Täter mit einem Vor­schlag­ham­mer ein Loch in eine Zwi­schen­wand zu schla­gen, was jedoch schei­ter­te. Schließ­lich hebel­te der Täter ein Fens­ter auf, gelang­te durch die­ses ins Büro, wo die­ser gegen 01.25 Uhr Alarm aus­lös­te und flüch­te­te.

Zeu­gen, wel­che ver­däch­ti­ge Per­so­nen oder Fahr­zeu­ge zur Tat­zeit beob­ach­tet haben, wer­den gebe­ten sich mit der PI Nord­saar­land (06871/90010) in Ver­bin­dung zu set­zen.

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - Blaulicht

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign