Ran­da­lie­rer in Kebap-Laden ver­letzt meh­re­re Per­so­nen

0 comment 102 views

Am Sonn­tag, dem 22.05.2022, gegen 21.50 Uhr, hielt sich ein erheb­lich alko­ho­li­sier­ter Mann aus Los­heim am See in einem Kebap-Laden in der Saar­brü­cker Stra­ße in 66679 Los­heim am See auf, wo die­ser anfing Kun­den zu pro­vo­zie­ren und zu belei­di­gen.

Ein Mit­ar­bei­ter des Kebap-Ladens ver­such­te die Situa­ti­on zu schlich­ten, wor­auf­hin der 59-jäh­ri­ge Mann die­sem mit der geball­ten Faust ins Gesicht und gegen den Hals schlug. Dar­auf­hin ent­wi­ckel­te sich ein Tumult, in des­sen Ver­lau­fe der Mann den Tisch umwarf und dabei drei Han­dys beschä­digt wur­den. Der umge­wor­fe­ne Tisch ver­letz­te zudem einen wei­te­ren Gast am Schien­bein und am Ober­kör­per. Einem wei­te­ren Gast gab der Ran­da­lie­rer eine Kopf­nuss auf die Nase, wodurch die­ser ver­letzt wur­de und er beschä­dig­te noch einen gepark­ten Pkw.

Nach dem Ein­tref­fen von zwei Kom­man­dos der PI Nord­saar­land lehn­te der Ran­da­lie­rer an einem gepark­ten Feu­er­wehr­fahr­zeug und hin­der­te die­ses dar­an fort zu fah­ren. Der Ran­da­lie­rer wur­de durch die Poli­zei­be­am­ten auf­ge­for­dert sich von dem Feu­er­wehr­fahr­zeug zu ent­fer­nen, was die­sen jedoch nicht inter­es­sier­te. Statt­des­sen schlug die­ser unver­mit­telt mit der Hand in Rich­tung des Kop­fes eines Poli­zei­be­am­ten, wel­cher den Angriff abweh­ren konn­te. Durch meh­re­re Poli­zei­be­am­te wur­de der Ran­da­lie­rer dar­auf­hin zu Boden ver­bracht und gefes­selt.

Der 59-Jäh­ri­ge wur­de zur PI Nord­saar­land ver­bracht, wo bei die­sem auf Anord­nung der Staats­an­walt­schaft eine Blut­pro­be ent­nom­men wur­de und er anschlie­ßend sei­nen Rausch in einer Zel­le aus­schla­fen durf­te.

Glück­li­cher­wei­se wur­de kei­ner der ins­ge­samt sechs ange­grif­fe­nen Gäs­te schwe­rer ver­letzt. Den Ran­da­lie­rer erwar­ten nun­mehr meh­re­re Straf­an­zei­gen wegen Belei­di­gung, Kör­per­ver­let­zung, Sach­be­schä­di­gung und tät­li­chem Angriff auf Voll­stre­ckungs­be­am­te.

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - Blaulicht

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign