Schwe­rer raub auf Taxi­fah­re­rin

0 comment 4 views

Kurz nach Mit­ter­nacht kam es in der Stra­ße Nord­ring vor dem Anwe­sen Nr. 69 zu einem sche­ren Raub durch zwei bis­lang unbe­kann­te männ­li­che Per­so­nen zum Nach­teil einer Taxi­fah­re­rin. Zuvor wur­de über die Taxi­zen­tra­le Völk­lin­gen ein Taxi zu der Bus­hal­te­stel­le am Welt­kul­tur­er­be bestellt. Dort bestie­gen zwei Män­ner das Taxi und lie­ßen sich zum Nord­ring fah­ren. Nach­dem das Fahrt­ziel erreicht wor­den war for­der­ten die bei­den Män­ner die Taxi­fah­re­rin laut­stark auf, ihre Ein­nah­men her­aus­zu­ge­ben. Um der Auf­for­de­rung Nach­druck zu ver­lei­hen, zog der Bei­fah­rer eine Pis­to­le her­vor und bedroh­te die Frau. In der Fol­ge ent­riss er der Taxi­fah­re­rin die Geld­bör­se mit den Ein­nah­men. Im Anschluss flüch­te­ten bei­de Täter fuß­läu­fig in Rich­tung Kühl­wein­stra­ße. Nach Anga­ben der geschä­dig­ten Frau hat­ten die bei­den Män­ner mit süd­län­di­schem Phä­no­typ akzent­frei deutsch gespro­chen. Einer der bei­den war von schma­ler Sta­tur und ca. 163 cm groß. Er trug eine schwar­ze Kurz­haar­fri­sur. Der ande­re Täter war von kräf­ti­ger Sta­tur und ca. 173 cm groß. Ein Straf­ver­fah­ren gegen Unbe­kannt wur­de ein­ge­lei­tet. Hin­wei­se zu dem schwe­ren Raub erbit­tet die Poli­zei in Völk­lin­gen unter der Tele­fon­num­mer 06898 2020.

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - Blaulicht

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign