Bewaff­ne­ter Mofa-Fah­rer

0 comment 5 views

Am 11.06.2022 um 01:30 Uhr wur­de in Neun­kir­chen Nahe ein 26-jäh­ri­ger Mann aus Noh­fel­den mit sei­nem Mofa einer Ver­kehrs­kon­trol­le unter­zo­gen. Wie sich hier­bei her­aus­stell­te war das Mofa fri­siert. Des Wei­te­ren stand der Fah­rer unter dem Ein­fluss von Betäu­bungs­mit­teln. Bei einer anschlie­ßen­den Kon­trol­le des mit­ge­führ­ten Ruck­sacks konn­ten neben wei­te­ren Dro­gen auch noch zwei Druck­luft­waf­fen mit Muni­ti­on vor­ge­fun­den wer­den. Dies­be­züg­lich konn­te der Ange­hal­te­ne kei­ne waf­fen­recht­li­che Erlaub­nis vor­le­gen. Neben den Dro­gen und den Waf­fen wur­de auch das Mofa durch die Poli­zei sicher­ge­stellt. Durch einen Gut­ach­ter wird bei dem Mofa ein Leis­tungs­gut­ach­ten erstel­len. Den 26-jäh­ri­gen Fah­rer erwar­te­ten nun meh­re­re Straf­an­zei­gen.

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - Blaulicht

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign