Völk­lin­gen, OT Lau­ter­bach- Haus­frie­dens­bruch durch Unbe­kann­ten

0 comment 6 views

Am Sams­tag­mor­gen gegen 06:14 Uhr bis 06:19 Uhr kam es in Lau­ter­bach zu einem Haus­frie­dens­bruch durch einen unbe­kann­ten Mann. Eine augen­schein­lich stark betrun­ke­ne männ­li­che Per­son (ca. 30–50 Jah­re alt) begab sich über den Gar­ten­zaun auf das Grund­stück der Geschä­dig­ten in der Rem­sin­ger­stra­ße. Der Mann stol­per­te von Tür zu Tür und drück­te die Klin­ken der ver­schie­de­nen Türen her­un­ter und klopf­te dage­gen. Die Tat wur­de von den ange­brach­ten Video­ka­me­ras der Geschä­dig­ten auf­ge­zeich­net. Gegen den Mann wur­de eine Anzei­ge wegen Haus­frie­dens­bruchs ein­ge­lei­tet.

Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Wahr­neh­mun­gen gemacht haben, wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei Völk­lin­gen, Tel. 06898/202–0 in Ver­bin­dung zu set­zen.

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - Blaulicht

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign