Zeu­gen­auf­ruf nach Unfall­flucht in Welles­wei­ler

0 comment 12 views

Ein bis­lang unbe­kann­ter Fahr­zeug­füh­rer befuhr mit sei­nem grau­en Pkw mit NK-Kreis­kenn­zei­chen die Bür­ger­meis­ter-Regitz-Stra­ße, von der L 287 kom­mend, in Fahrt­rich­tung Wald­stra­ße. In Höhe eines Kebab-Ladens streif­te vor­ge­nann­ter Fahr­zeug­füh­rer einen am rech­ten Fahr­bahn­rand gepark­ten Pkw (Aus­lie­fe­rungs­fahr­zeug). Nach der Kol­li­si­on hielt der unbe­kann­te Unfall­ver­ur­sa­cher nicht an und flüch­te­te von der Ver­kehrs­un­fal­lört­lich­keit in Rich­tung Wald­stra­ße. Es ent­stand ein Sach­scha­den von schät­zungs­wei­se 100 Euro. Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se geben kön­ne, wer­den gebe­ten sich mit der Poli­zei­in­spek­ti­on Neun­kir­chen (06821–2030) oder der Poli­zei­in­spek­ti­on Hom­burg (06841–1060) in Ver­bin­dung zu set­zen.

Quelle: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Polizeiinspektion Neunkirchen

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - Blaulicht

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign